State-of-the-Art ZeitfensterMANAGEMENTAdios, Terminchaos!​

Durch den Einsatz unserer kollaborativen Zeitfensterlösung in Verbindung mit Echtzeitinformationen vermeiden Sie Staus und Wartezeiten und wickeln Be- und Entladeprozesse effizienter ab.​

VorteileUnsere Stau-Prognose: Freie Fahrt bis zur Rampe!​

  • Optimierte Zulaufsteuerung​
  • Effiziente Be- und Entladeplanung​
  • Flexible Durchlaufzeitenberechnung
  • Dynamische Tor- und Bereitstellzonenplanung ​
  • Automatische Kommunikation mit Logistikpartnern ​
  • Sicherer elektronischer Dokumentenaustausch zwischen Prozesspartnern

Kommt es in Spitzenzeiten zu Staus vor oder auf Ihrem Werksgelände?

Ihre Herausforderungen

Bei vielen Verladern und Logistikdienstleistern läuft die Be- und Entladeplanung eher reaktiv ab. Im Warenausgang bedeutet dies, dass nach einem festen Plan auf Grundlage versandfälliger Belege Paletten ausgelagert und Bereitstellzonen belegt werden. Leider verspäten sich häufig die LKWs, für die die Ware bereitgestellt wurde. Dadurch kommt es zu Staus auf den Versandbahnen, an den Toren und zu einer stark schwankenden Auslastung in der Beladung. ​

Unsere Lösung

Durch das richtige Zeitfensterangebot nehmen Sie direkt Einfluss auf die maximal abfertigbaren Fahrzeuge. Avisierte Ankunftszeiten, Echtzeitdaten zum Transport und eine Disposition der Verladekapazitäten helfen Ihnen, Stand- und Wartezeiten drastisch zu reduzieren.​ Verwalten Sie auch Tore, Rampen, Verlade-Equipment und Flächen mithilfe der myleo / dsc und vermeiden Sie Ressourcenengpässe und die damit verbundenen Kosten. Durch eine exakt getaktete Abfertigung von Fahrzeugen werden außerdem Durchlaufzeiten nachhaltig reduziert und SLAs eingehalten. ​

Zahlen & Fakten​Mehr Transparenz, höhere Performance


Verwenden Sie Echtzeitdaten, um logistische Prozesse zu optimieren. Viele unserer Kunden konnten so Standzeiten um bis zu 50% reduzieren. Das schafft Zufriedenheit bei allen Beteiligten.​​

Reduzieren Sie durch standardisierte Prozesse, einfache und intuitive Implementierungswerkzeuge und eine transparente Kostenstruktur Ihre Implementierungs- und Betriebskosten um 25% im Vergleich zum Wettbewerb.

Wie lange dauert die Be- und Endladung wirklich? Lernen Sie aus Ihren Daten und steigern Sie die Auslastung Ihrer Ladestellen um bis zu 25%!

BuchungskalenderMehr Transparenz, höhere Performance

Steuern Sie Be- und Entladekapazitäten deutlich einfacher und effizienter: Behalten Sie mit unserem Buchungskalender jederzeit den Überblick über Reservierungen, Buchungen, Kapazitäten und verfügbare Zeitfenster.

  • Mit und ohne Vorsystemreferenzen z. B. aus der SAP-Welt​ ​
  • Einfach via Drag & Drop​ ​
  • Dynamische Zeitfensterberechnung​​ ​
  • Gemeinsamer Zeitfensterkalender mit Logistikdienstleistern und Speditionen​ ​

Jetzt Demo anfordern



  • Gerade die ausgeklügelte Integration vom Zeitfenstermanagement und Warehouse-Management auf Basis von Geofences bringt sehr wichtige Vorteile für uns.

    Michael Jansen
    Head of SAP Standard Application, Nordzucker AG


    Jetzt mehr erfahren

  • FeaturesKollaborative ​Zeitfensterplanung​


    Durchlaufzeitenberechnung​

    Be- und Entladedauer anhand von Parametern (wie Anzahl Ladungsträger, Ladestelle, Prozessart, Produkt-kategorie) flexibel berechnen​

    Ressourceneinsatzplanung​

    Ressourceneinsatz auf das zu erwartende Arbeitsaufkommen abstimmen, um die Arbeitslast mit der Belegung von Flächen und Toren in Einklang zu bringen​

    Echtzeitdaten

    ETA/ATA basierend auf Verkehrssituation und Telematikdaten der LKWs kalkulieren und bei Verspätungen mit einer Zeitfensterverschiebung reagieren, um Standgelder zu vermeiden​

    Integration

    In vor- und nachgelagerte SAP-Systeme integriertes Zeitfenstermanagement-system ermöglicht hohen Automatisierungsgrad​

    Automatisierung

    Mithilfe von Geofences automatisch Folgeaktionen in Abhängigkeit von ​
    der Entfernung zum Ziel anstoßen, ​z. B. per Lagerverwaltungssystem Auslagerungen auslösen.​

    Kommunikation

    Automatische Benachrichtigungen über Zeitfensterbuchungen, Terminbestätigungen usw. für alle Prozessbeteiligten via E-Mail, SMS, EDI etc.​

    Unser Whitepaper zu Zeitfensterbuchungen Wie Zeitfensterplanung von innovativen Technologien profitiert

    FAQIhre Anforderungen. Ihre Fragen.

    Eine neue Plattform am Logistikmarkt? Was unterscheidet uns von anderen? Warum soll ich mich für die myleo / dsc entscheiden? Fragen über Fragen! Schauen Sie in unsere FAQ.

    PROFITIEREN SIE VON UNSERER EXPERTISE! SPRECHEN SIE UNS AN.

    Wir unterstützen Sie gerne bei Ihren Logistik- und Digitalisierungsprojekten.