Checklisten, Prüflisten und vieles mehr flexibel konfigurieren mit der myleo / dsc

Mithilfe von Micro Apps auf Basis von No- oder Low Code-Technologie ganz einfach Logistikprozesse digitalisieren

Manuelle Routineabläufe wie das Abhaken von Check- und Prüflisten sind sehr zeitaufwändig und oftmals papierlastig. Durch die Digitalisierung dieser Prozesse schaffen Sie mehr Transparenz und Flexibilität in ihren Logistikprozessen. Konfigurieren Sie Micro Apps maßgeschneidert auf Ihre Anforderungen und machen Sie den nächsten Schritt in Richtung papierloser Logistik!

„Logistikprozesse digitalisieren“ ist heute ein unumgänglicher Begriff und ein fester Bestandteil im Portfolio von Logistikdienstleistern – sei es die Digitalisierung von ganzheitlichen End-to-End-Logistikprozessen wie dem Yard Management oder einer Zeitfenstermanagementlösung. Zunehmend taucht im Zusammenhang mit umfangreichen Lösungen aber auch der Wunsch nach @kleineren, schnell zu realisierenden Digitalisierungsmaßnahmen zur Steigerung der Effizienz und Minimierung der manuellen Prozessaufwände auf.

Mittels sogenannter Micro Apps können viele manuelle Logistikprozesse wie der Terminal Check-In, Check- oder Prüflisten flexibel konfiguriert, digitalisiert und unkompliziert in bestehende Systemanwendungen integriert werden. In der myleo / dsc ist dies ab sofort ganz einfach mit einem No Code bzw. Low Code App Editor möglich. No bzw. Low Code bezeichnet eine Technologie, mit der man praktisch ohne Programmierkenntnisse eigene Softwareanwendungen kreieren kann. Dadurch können wir – oder auch Sie selbst – jegliche Anforderungen innerhalb kürzester Zeit abbilden und in unsere Cloudlösungen integrieren.

Einige Beispiel für erfolgreich eingesetzte Micro Apps

Besonders das Yard Management bietet eine Vielzahl von Potenzialen für die Digitalisierung von manuellen Prozessschritten wie beispielsweise die Überprüfung von eingehenden LKW im Check-In Prozess. Durch eine maßgeschneiderte Micro App ist es möglich, den gesamten Check-In an einem Terminal flexibel und vollständig auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Prozessschritte und Informationen wie die Überprüfung der Ausrüstung, Werksschutz und Gefahrgutchecks können so ganz leicht in die Terminalanwendung integriert werden. Darüber hinaus können Checklisten für den Beladeprozess mit anschließender Ladungssicherungsprüfung konfiguriert und über eine App fürs Terminal oder als mobile Tablet-Anwendung genutzt werden. Ein weiteres Anwendungsbeispiel ist die schnelle und einfache Meldung von Mängeln im Wareneingang via App.

So funktioniert der App Editor der myleo / dsc
  1. Individuelle Anzahl an benötigten Screens zur App hinzufügen
  2. Informationen definieren, die im Header der Micro-App in jedem Schritt angezeigt werden
  3. Per Drag & Drop Inputfelder und Text zu einem Screen hinzufügen
  4. Auswahl aus verschiedensten Input-Feldern inkl. Validierung (Telefonnummern, Zahlen, Freitext, Checkboxen, Dropdown, Scanfunktion usw.)
  5. Erstellung von Weichen bzw. Bedingungen für einen Screen (ein Screen wird nur angezeigt, wenn im Input-Feld ein bestimmter Wert ausgewählt wurde)
  6. Abschluss-Screen mit eigenen Inhalten (bspw. Fahranweisungen) konfigurieren
  7. In der App-Vorschau inkl. Device-Auswahl (z. B. Smartphone/Tablet) und Bildschirmausrichtung (Hoch- oder Querformat) prüfen, ob alles funktioniert
  8. Die erstellen Apps sind in zahlreiche Sprachen übersetzbar
Micro Apps bieten Ihnen zahlreiche Vorteile
  • Digitalisierung vieler Prozesse spart Zeit und steigert somit die Effizienz, zum Beispiel am Check-In auf dem Werksgelände
  • Digitalisierung erhöht die Transparenz über viele relevante Informationen – das steigert oftmals die Prozesssicherheit
  • Maßgeschneiderte Anwendungen möglich – passen Sie Ihre Apps ganz einfach auf Ihre Anforderungen an
  • Flexibel einsetzbar auf mobilen Endgeräten oder Terminals
  • No- bzw. Low-Code-Technologie – (fast) keine Programmierkenntnisse erforderlich
  • Schnelle Umsetzung möglich: Micro Apps lassen sich in wenigen Minuten und mit wenigen Mausklicks erstellen
  • Geringer Kostenaufwand, da keine Programmierung notwendig

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen und digitalisieren Sie jetzt Ihre Logistikprozesse!

You might also like

Werks- und Transportlogistik neu gedacht!
Zum Newsletter eintragen und über aktuelle Features informiert bleiben!
Anmelden